Kontakt
Hartmann-Dacheindeckungen
Bergstraße 21
34266 Niestetal
Homepage:www.hartmanndach.de
Telefon:0561 952270
Fax:0561 527053

Kleinformatige Dach- und Fassadenplatten

Mit Kleinformaten zum zusätzlichen Wohnraum unter dem Dach

Creaton Logo
Dach- und Fassadenplatten Anwendungsbild

Bei einer Dachsanierung im Gebäudebestand eröffnen sich unterschiedliche Optionen. So ist beispielsweise in Abhängigkeit der Dachstuhlkonstruktion die Aufstockung zum vollwertigen Wohnraum möglich. Ab einer Dachneigung von 20° kann laut dem Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks das Dachgeschoss zum zusätzlichen Wohnraum ausgebaut werden.

Bei der Dachsanierung zählen kleinformatige Platten aus Faserzement zu den Klassikern. Die kleinformatigen Dach- und Fassadenplatten DACORA von CREATON bieten mit einem geringen Gewicht und mehr als 100 Variationen aus Formen, Farben und Formaten ungeahnte gestalterische Möglichkeiten. Traditionell, klassisch oder ganz modern – verschiedenste Verlegebilder geben jedem Gebäude einen individuellen Ausdruck. Auch die Oberfläche zählt zu den wichtigsten Gestaltungselementen der Dachsanierung.

Die Faserzementplatten DACORA sind in drei verschiedenen Oberflächen verfügbar:

CREATON Dachsteine KAPSTADT schwarz perla

Mit einer ebenen Oberfläche und klarer Geometrie erzeugen Platten mit glatter Oberfläche großzügige Flächen.

CREATON Dachsteine KAPSTADT zinkgrau

Strukturierte Faserzementplatten wirken durch spannende Licht- und Schattenspiele auf der gesamten Gebäudehülle.

CREATON Dachsteine KAPSTADT dunkelgrau

Natürlich und ganz selbstbewusst zeigt die Oberfläche Natura die charakteristische Struktur des Faserzements.

Die Vorteile der Dach- und Fassadenplatte DACORA:

Der Werkstoff Faserzement, aus dem die Platten bestehen, bietet durch seine Zusammensetzung im Vergleich zu anderen Werkstoffen eine Reihe von Vorteilen:

  • Faserzement ist leicht, dünn und trotzdem stabil, langlebig und einfach zu verarbeiten.
  • Zudem sind Dach- und Fassadenplatten aus Faserzement von CREATON feuchtigkeitsunempfindlich, witterungs- und korrosionsbeständig.
  • Sicherheit bei Regen, Schnee und Frost ist gewährleitstet - regelmäßige Schutzanstriche entfallen.
  • Durch Absorbierung und Reflexion bieten die nicht brennbaren Dach- und Fassadenplatten zudem Schallschutz.
  • Einheitliches Dach- und Fassadenbild
  • Individuelle Kombinationsmöglichkeiten aus Deckbild, Form, Farbe und Oberfläche
  • Passendes Zubehör erhältlich

Attraktive Dacheindeckung mit vielfältigen traditionellen und modernen Deckungsbildern:

CREATON Dachsteine KAPSTADT klassikrot

Deutsche Deckung

CREATON Dachsteine KAPSTADT klassikrot

Waagerechte Deckung

CREATON Dachsteine KAPSTADT klassikrot

Doppeldeckung

CREATON Dachsteine KAPSTADT klassikrot

Spitzschablonendeckung

CREATON Dachsteine KAPSTADT klassikrot

Rhombusdeckung

CREATON Dachsteine KAPSTADT klassikrot

Linumdeckung

Quelle: CREATON GmbH

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang